Have any Questions? +01 123 444 555

Kompromisslos weiterentwickelt.

In der Season 2 des beliebten Winter Resort Simulators haben wir uns die Wünsche der Community zu Herzen genommen. Das größte Highlight ist der Mehrspieler-Modus für bis zu 7 Spieler*innen. Und dank der grundlegend überarbeiteten Schnee-Simulation macht das Präparieren der Pisten und das Schneeverschieben mit den Pistenraupen jetzt noch mehr Spaß.

Unterstützt von den Besten aus der Branche.

Alle Seilbahnen, Pistenraupen und Schneekanonen im Winter Resort Simulator wurden in Zusammenarbeit mit den originalen Herstellern erstellt. Das zeugt von der hohen Realitätsnähe, die den Winter Resort Simulator ausmacht.

Neue Fahrzeuge.

Die Season 2 bringt eine Fülle an neuen Fahrzeugen mit sich, und gleich zwei Marken sind neu dabei. Fahre den weltbekannten Prinoth Leitwolf, der mit freundlicher Unterstützung von Prinoth umgesetzt wurde, steile Hänge hinauf. Sorge für bestens präparierte Pisten und produziere Schnee mit der original lizenzierten TechnoAlpin TR-10. Zügle die Leistung des geländegängigen Marmotta Vattenmask mit seiner Knicklenkung, oder erkunde die Welt mit dem Offroad-Buggy und dem neuen SUV.

Zusätzlich steht dir selbstverständlich die gesamte Fahrzeugflotte aus dem Winter Resort Simulator zur Verfügung. Neben dem Pistenbully 600 in der Solo- und Windenversion warten ein kleiner Pistenbully, ein Pickup und ein Schneemobil auf dich.

Mit der Season 2 sind auch 3 neue Seilbahnen im Spiel enthalten. Das klare Highlight ist dabei die Doppelmayr Funitel, welche alle bisherigen Maßstäbe hinsichtlich Detaillierung und Realitätsnähe sprengt. Von der Betriebsbremse über den Fördererantrieb bis zum Keilriemen sind alle Baugruppen der Vorbildanlage akkurat nachgebildet. Auch die Bedienung steht dem Vorbild in nichts nach – und sorgt somit für spannende Herausforderungen, die du am besten im Mehrspieler-Modus mit deinen Freunden bewältigen kannst.

Neben der Funitel gibt es mit der Hexenkesselbahn zudem noch eine moderne 10-er Kabinenbahn mit einer CWA Omega IV-D Kabine. Alle neuen Seilbahnen sind mit der neuen Seilbahnsteuerung ausgestattet, die liebevoll der Doppelmayr PSS-3000 Steuerung nachempfunden wurde, und die sogar die verschiedenen Baujahre der Seilbahnen vorbildgerecht berücksichtigt.

Neue Seilbahnen.

Noch mehr

Möglichkeiten.

Mit der Season 2 kannst du endlich auch mit deinen Freunden gemeinsam Skigebiete erleben. Oder finde jederzeit über unseren Lobby-Server Gleichgesinnte, mit denen du dein Spiel genießen kannst. Präpariert Pisten, bedient Seilbahnen und sorgt dafür, dass eure Gäste zufrieden sind! Und das beste: Der ganze Multiplayer-Modus unterstützt obendrein auch noch alle Modding-Funktionen, die du von uns gewohnt bist.

Lade dir neue Mods aus dem Steam Workshop herunter. Hunderte Skigebiete, Fahrzeuge, Seilbahnen und Gebäude warten auf dich. Erstelle das Skigebiet deiner Träume und zeige es über den Multiplayer-Modus deinen Freunden oder anderen Spielern aus der Community. Entdecke die Vielzahl an Möglichkeiten, die das Spiel in der Season 2 abwechslungsreich machen!

Wichtiger Hinweis: Achte unbedingt darauf, dass du die »Complete Edition« des Winter Resort Simulators - Season 2 kaufst. Nur so erhältst du Zugriff auf das »Season 2 - Content Pack«, das alle neuen Funktionen, Fahrzeuge und Seilbahnen enthält.

Youtube-Videos zum Spiel.

Du möchtest mehr über den Winter Resort Simulator Season 2 wissen? Dann schau dir doch eines der Videos unten an!

Hinweis: Die Videos sind unabhängig von uns entstanden. Wir hatten zu keiner Zeit Einfluss auf den Inhalt der Videos.

Copyright © HR Innoways GmbH, 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind erforderlich (z.B. jene, damit alle Schriftarten geladen werden können), andere sind optional. Bitte wählen Sie aus, welche Cookies Sie gestatten möchten.

Cookies sind erforderlich, damit unsere Webseite ordnungsgemäß funktioniert und alle Schriftarten dargestellt werden können. Einige der Cookies - z.B. jene für externe Medien - sind hilfreich, damit Sie alle Funktionen der Webseite nutzen können, aber nicht unbedingt erforderlich.